Gesundheitsberufe entdecken und ausprobieren

Der Tag der offenen Tür des Präha Bildungszentrum und der

Masseure/innen und med. Bademeister/innen haben gute Zukunftsaussichten

Anna Herrmann Schule bietet eine gute Gelegenheit, sich ausführlich und praxisbezogen über die Aus-, Studien- und Weiterbildungsangebote aus dem Gesundheitsbereich zu informieren. Im Jahr 2017 findet der Tag der offenen Tür am 11.02. zwischen 10 und 15 Uhr statt.

Das Dozententeam ist am Tag der offenen Tür anwesend und berät gerne zu den Ausbildungsberufen Physiotherapeut/in, Gymnastiklehrer/in, Masseur/in und med. Bademeister/in, Kosmetiker/in sowie zu den passenden Aufstiegs- bzw. Studiermöglichkeiten. Gäste haben die Möglichkeit, sich durch Maniküre, Kurz-Make Up oder verschiedene Massagen verwöhnen zu lassen. Im Fachbereich Physiotherapie werden Untersuchungs- und Behandlungsmethoden aus dem Berufsalltag demonstriert. Von der Zuschauertribüne des ehemaligen Ratssaals aus können sich Besucher ein Bild von den Ausbildungsinhalten der Gymnastikausbildung zu machen.

Am diesjährigen Tag der offenen Tür findet gleichzeitig die Immatrikulation der neuen Studierenden für den Studiengang Bachelor of Science Präventions-, Therapie- und Rehabilitationswissenschaften statt. Interessierte sollten die Gelegenheit nutzen, ihre Fragen rund um das Thema Studium loszuwerden.

Nicht zuletzt ist die Präha ein Ort, an dem berufliche Weiterbildung großgeschrieben wird. Es werden unterschiedlichste Themen von Visagistik und Beauty, Sporttherapie, kddr Rückenrefresher bis zur Ausbildung der Ausbilder (AEVO) angeboten.

Eine gute Ergänzung zum Tag der offenen Tür bieten die monatlich stattfindenden Infoabende. Die Termine und mehr zu Präha unter www.praeha.de.

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Frau Jeanette Arib
0157/35170164

Präha Bildungszentrum
Rathausstraße 20-22
50169 Kerpen

Zweigstelle Düsseldorf
Emanuel-Leutze-Str. 8
40457 Düsseldorf

www.praeha.de
eMail: j.arib@praeha.de

Add Comment