NKD-Nikolauslauf: 2.000 Euro für den guten Zweck

Erster NKD-Spendenlauf

NKD-Nikolauslauf: 2.000 Euro für den guten Zweck

v.l.: Kristina Sendel, RWG; Florian Maßen, Semmel Concerts; Gabriele Fluck; NKD

NKD, Bindlach, 06.12.2016 – Punkt 15:15 Uhr fiel der Startschuss und über 200 NKD-Mitarbeiter liefen für den guten Zweck.
Allen voran die NKD-Lauftrainerin und bekannte Marathonläuferin Kristina Sendel.

„Der erste Nikolauslauf war ein voller Erfolg“, so N. Zander, Betriebsratsvorsitzende der NKD Services GmbH. Trotz eisiger Kälte liefen die Mitarbeiter Runde um Runde für je 1 Euro und nahmen so über 700 Euro ein. Die NKD-Jugend- und Auszubildendenvertretung (JAV) spendete weitere 500 Euro und die NKD-Geschäftsführung rundete die Spendensumme auf 2.000 Euro auf.

Unmittelbar im Anschluss wurde in feierlicher Atmosphäre der Spendenscheck an den „Bunten Kreis Bayreuth e.V.“ übergeben. Der Verein hilft Familien mit Frühchen und Risikogeborenen, schwer chronisch kranken Kindern oder Kindern mit Behinderung bei der Nachsorge.

Bereits seit einigen Jahren unterstützt das in Bindlach ansässige Unternehmen den Bunten Kreis Bayreuth e.V. mit Produkten aus der Liegelind-Baby-Kollektion und Geldspenden.

Über NKD
Mit insgesamt 1.800 Filialen in Deutschland, Österreich, Italien, Slowenien, Kroatien, einem eigenen Onlineshopsowie 8.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern zählt die NKD Firmengruppe zu den größten Unternehmen im Textileinzelhandel. Das Angebot reicht von aktueller Mode für die ganze Familie und funktionaler Sportbekleidung über Heimtextilien und saisonale Dekoartikel bis hin zu ausgewählten Markensortimenten.

Kontakt
NKD Services GmbH
Jörg Rossberg
Bühlstraße 5-7
95463 Bindlach
09208/699220
pr-online@nkd.de
http://www.nkd.com

Teile den Beitrag:

Das könnte Dich auch interessieren

Comments are closed.