PALUX: erfolgreiche Messeauftritte

Die PALUX AG zieht ein positives Fazit aus ihren Messeauftritten bei den ersten

PALUX HOGA Nürnberg 2017 Foto 2

beiden Fachmessen des Jahres 2017, der HOGA in Nürnberg und der SIRHA in Lyon.

Die HOGA war Mitte Januar der Branchentreffpunkt für das süddeutsche Gasgewerbe mit 28.600 Besuchern. Knapp eine Woche später öffnete die SIRHA auf 130.000 m² für 189.000 internationale Besucher ihre Tore. Sowohl in Nürnberg als auch in Lyon präsentierte PALUX sein umfassendes Produktprogramm für die Gastronomie, Hotellerie und Gemeinschaftsverpflegung.

Der Großküchenhersteller aus Bad Mergentheim zieht dabei ein positives Fazit zu den ersten beiden Fachmessen des Jahres 2017. „Die große Anzahl von Fachbesuchern auf der SIRHA 2017 und die Anzahl neu geknüpfter Kontakte zeigten das besondere Interesse an unseren multifunktionalen Produkten“, so Torsten Hehner, Vertriebsleiter International der PALUX AG.

Das Konzept der „Zeitversetzten Produktion“ stand auf beiden Messen wieder im Fokus. PALUX präsentierte nicht nur die richtige Küchentechnik, sondern auch das passende Konzept, um die täglichen Herausforderungen in der Gastronomie bestehen zu können. Mit Leidenschaft fürs Kochen zeigte das PALUX-­Team in seinen täglichen Live-­Kochshows den Fachbesuchern, wie sich mit zeitversetzter Produktion und Lagerung die Vorbereitung stressfrei organisieren und die Küchenorganisation auf kleinster Fläche optimieren lässt. „Dank kalkulierbarem Personal-­, Zeit-­ und Wareneinsatz kann man damit Qualität auf höchstem Niveau produzieren und zugleich den Stress in der Küche reduzieren“, so Hardy Zolper, Vertriebsleiter National der PALUX AG. Verschiedene Garsysteme wie Cook and Chill, Sous-­Vide Garen, Bevorratung im GreenVAC-­System sowie der Einsatz von multifunktional nutzbaren Geräten aus den Serien PALUX Topline und PALUX Touch ’n’ Steam sind die Bausteine für vielfältige Anwendungsmöglichkeiten in einer perfekten Küchenorganisation.

Emotion trifft Technik

Das Highlight beider Stände war der PALUX Maître. Die Herdlinie vereint Präzision,uverlässigkeit und Langlebigkeit. Mit ihren thermischen Komponenten und maßgeschneiderten Lösungen perfektioniert sie die klassischen Anwendungen und eröffnet gleichzeitig neue, kreative Möglichkeiten in der Küche. Die hochwertige Herdanlage steht für intelligente Technologie, hohe Flexibilität im Ober-­ und Unterbau sowie ein attraktives Design.

Nicole Stadtmüller
Public Relations + Media

WEIGANG Pro GmbH
Beethovenstraße 1a
97080 Würzburg

Tel +49 9 31 3 55 15 41
Fax +49 931 3 55 15 66
nst@weigang-pro.de
http://www.weigang-pro.de

Geschäftsführung:
Klaus Eckhardt
Susanne Hollmann
Amtsgericht Würzburg HRB 8949
Steuer-Nr.: 257/142/20473

Die PALUX AG, vor mehr als 85 Jahren als Familienunternehmen gegründet, ist heute einer der führenden Hersteller professioneller Küchentechnik „Made in Germany“. Am Firmensitz im baden-­württembergischen Bad Mergentheim entwickeln, produzieren und vertreiben rund 300 Beschäftigte maßgeschneiderte und anwendungsfreundliche Produkte von Heißluftdämpfern über Herdanlagen bis hin zu kompletten Küchenlinien.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.