Zurich vereint Rhein-Main-Standorte in Frankfurt

Die Zurich Gruppe Deutschland hat den Mietvertrag für ihren neuen

Gebäude Pollux in Frankfurt – neuer Direktionsstandort Rhein-Main der Zurich Gruppe Deutschland

Direktionsstandort „Rhein-Main“ in Frankfurt unterzeichnet. In dem Gebäude namens „Pollux“ werden künftig die drei Direktionsstandorte Frankfurt, Wiesbaden und Oberursel zusammengeführt. Der Umzug ist für das Frühjahr 2018 geplant.

„Wir freuen uns über den Abschluss des Mietvertrags und auf den neuen Standort. Das Gebäude ermöglicht es uns, eine neue, moderne und attraktivere Arbeitswelt für unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zu gestalten. Der Standort trägt durch die Zusammenführung der bisherigen drei Standorte im Rhein-Main-Gebiet zudem dazu bei, dass die persönliche Kommunikation verbessert und Flächen intelligenter genutzt werden können“, so Horst Nussbaumer, Vorstandsmitglied der Zurich Gruppe Deutschland, der das Projekt auf Vorstandsebene verantwortet.

Arbeiten in bester Lage

Die von Zurich angemieteten 17.500 Quadratmeter Mietfläche im 130 Meter hohen Pollux bieten Platz für künftig rund 1.200 interne und externe Mitarbeiter. Pollux, dessen Vermieter Blackstone ist, liegt am Platz der Einheit zwischen der Messe Frankfurt und dem Hauptbahnhof. Durch die zentrale Lage profitiert Zurich von einer starken Sichtbarkeit sowie von einer ausgezeichneten Anbindung an den öffentlichen Personennahverkehr und das ICE-Netz. Der künftige Zurich Sitz im Rheinland, der derzeit mit etwa 60.000 Quadratmeter Fläche in Köln Messe/Deutz errichtet wird, ist von der neuen Rhein-Main-Zentrale mit dem ICE in rund einer Stunde zu erreichen.

Zurich Gruppe Deutschland
Unternehmenskommunikation
Bernd O. Engelien
Poppelsdorfer Allee 25-33
53115 Bonn
Deutschland

Telefon +49 (0) 228 268 2725
Telefax +49 (0) 228 268 2809
eMail: bernd.engelien@zurich.com
www.zurich.de
www.zurich-blog.de
twitter @zurich_de

Die Zurich Gruppe in Deutschland gehört zur weltweit tätigen Zurich Insurance Group. Mit Beitragseinnahmen (2015) von über 6,9 Milliarden EUR, Kapitalanlagen von mehr als 47 Milliarden EUR und rund 5.200 Mitarbeitern zählt Zurich zu den führenden Versicherungen im Schaden- und Lebensversicherungsgeschäft in Deutschland. Sie bietet innovative und erstklassige Lösungen zu Versicherungen, Vorsorge und Risikomanagement aus einer Hand. Individuelle Kundenorientierung und hohe Beratungsqualität stehen dabei an erster Stelle.

Veröffentlicht in der Kategorie: Industrie und Wirtschaft